Non-Stop-Ultra

Orient-Express trainiert im Ahorn-Sportpark

Am vergangenen Samstag war Non-Stop-Ultra mit dem Orient-Express in Paderborn, um in der Halle des Ahornsportparks zu trainieren. Dort ist eine 200-Meter Laufbahn, die wir für das Sprinttraining benutzt haben. In der Halle sind normale Temperaturen und nach einigen 400m, 800m und 1000m-Läufen war uns trotz T-Shirt und kurzer Hose sehr warm. Die Laufbahn, die Umkleide und Duschräume stehen jedem Sportler kostenlos zur Verfügung. In den nächsten Wochen werden wir uns dort samstags auf der Laufbahn für die kommende Laufsaison vorbereiten.
                    
 
hinten: Najib Askari, Jalal Mohammadi, Yusouf Khalili   
vorn:  Fikadu Okbamichael, Jawad Haidry, Debesay Gebreyanas und Adalbert Grüner