Non-Stop-Ultra

Jahreswechsellauf verbucht Teilnehmerrekord

Der Jahreswechsellauf am Samstag, von Non-Stop-Ultra ausgerichtet, war ein gelungenes Sportereignis. Bei kaltem Wetter aber schönstem Sonnenschein liefen über 400 Läufer entweder die 4Kilometer-Strecke oder die 11Kilometer. Erfreulicherweise hat unser neues Vereinsmitglied Christoph Dohmann den Lauf über 11Km gewinnen können. Bei den Männern über 11Km hatten wir vier Läufer von Non-Stop-Ultra unter den ersten zehn im Ziel. Bei den Frauen lief es noch besser. Unter den ersten acht Frauen waren vier von Non-Stop-Ultra.
Beim 4Km-Lauf wurde Debesay Gebreynas Gesamtdritter. Insgesamt über beide Läufe konnten wir neunmal den Altersklassensieg erlaufen. Obwohl der Personalaufwand für Anmeldung, Streckenposten, Kuchenbuffet, Zielerfassung,Teeausschank und Wettkampfbüro groß war, konnten ca. 50 Vereinsmitglieder mitlaufen. 
An alle Helfer ein herzliches Dankeschön! 
 
Der international besetzte Teeausschank 
 
 
Die Helfer beim Zieleinlauf 
 
Die Küchenmannschaft